Christian Eller

ChristiankleinKopieBass
Er ist sowohl für die tiefsten Frequenzen, als auch den Groove des Projektes verantwortlich. Dank seines musikalischen Werdegangs, der ihn von einer intensiven und langjährigen Ausbildung an der Posaune schließlich zur Bassgitarre führte, deckt er insbesondere die speziellen Anforderungen des Musical-Genres ab. Aus seiner Sicht sind in diesem Bereich des Bassspiels oberste Prinzipien eine perfekte Technik um einen sauberen Ton zu generieren und das Wirken im Sinne des Gesamtsounds. Dies erfordert letztendlich eine gewisse Zurückhaltung. Dennoch dürfen auch virtuose Slap-, Tapping- und Akkordarbeiten hin und wieder nicht fehlen.

Neben Musical-Magics ist er derzeit auch in einigen weiteren Produktionen aus den Bereichen Jazz-, Funk-, Rock- und Unterhaltungsmusik zuhause.

Bei Musical-Magics kommen Bässe aus den Häusern Fodera, Sadowsky, Marleaux und Yamaha zum Einsatz.